, Volume 125, Issue 10, pp 353-359

Building blocks of cooperative relaying in wireless systems

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Summary

The concept of cooperative relaying promises gains in robustness and energy efficiency in wireless networks. This survey gives an introduction and overview of promising methods that can be used for cooperative relaying: relay selection protocols, cooperative channel and network coding, and physical layer aspects such as cooperative modulation. The particular methods can be seen as building blocks that can be configured and optionally used for designing a system. They offer a large number of design options for relaying systems. Based on available hardware features, expected environment, and required services an efficient system needs to be tailored using the right subset of available methods.

Zusammenfassung

Das Konzept des kooperativen Weiterleitens von Nachrichten ermöglicht eine Verbesserung der Robustheit und Energieeffizienz von drahtlosen Netzwerken. Dieser Artikel stellt einige vielversprechende Methoden für Netzwerke mit kooperativem Relaying vor. Im Speziellen werden Protokolle zur Relayauswahl, Kanalcodierung, Network Coding sowie kooperative Modulationstechniken behandelt. Die vorgestellten Methoden sind als Bausteine für ein Netzwerk mit kooperativem Relaying zu verstehen. Jede einzelne Methode kann optional und gemeinsam mit anderen verwendet werden und in den meisten Fällen zusätzlich noch dem Zweck entsprechend konfiguriert werden. Somit ergibt sich eine hohe Anzahl von Möglichkeiten, ein System mit kooperativem Relaying zu entwerfen. Das tatsächliche Design hängt letztendlich von Parametern wie der zur Verfügung stehenden Hardware, den Annahmen über die Zielumgebung sowie den Anforderungen der Applikation ab.