Der Schmerz

, 25:445

Entspannungsverfahren bei chronischem Schmerz

CME Weiterbildung · Zertifizierte Fortbildung

DOI: 10.1007/s00482-011-1019-2

Cite this article as:
Diezemann, A. Schmerz (2011) 25: 445. doi:10.1007/s00482-011-1019-2

Zusammenfassung

Entspannungsverfahren sind ein fester Bestandteil der Schmerzpsychotherapie und verfolgen gleichzeitig sehr unterschiedliche Ziele: Sie führen zu einer muskulären und vegetativen Stabilisierung, dienen der Ablenkung vom Schmerz, dem Aufbau einer internalen Kontrollüberzeugung und damit der Verbesserung der Selbstwirksamkeit. Zusätzlich werden Körperwahrnehmung und Stressbewältigung, Reizabschirmung und Phasenprophylaxe bei Migräne als Ziele verfolgt. Entspannungstechniken sind als Ein- und Durchschlafhilfe geeignet. Das am häufigsten angewandte und am besten untersuchte Verfahren ist die progressive Muskelentspannung, die aufgrund der leichten Erlernbarkeit und der hohen Plausibilität für den Patienten in der Regel beim Training auf eine gute Compliance stößt.

Schlüsselwörter

EntspannungChronischer SchmerzPsychotherapieSelbstwirksamkeitSchmerzbewältigungsfähigkeit

Relaxation techniques for chronic pain

Abstract

Relaxation techniques are an integral part of the psychological therapy of chronic pain and follow very different objectives. These techniques lead to muscular and vegetative stabilization, serve as distraction from pain, to build up the internal focus of control and thus to improve self-efficacy. Additional targets are improvement of body awareness and stress management, shielding from sensory stimuli and recurrence prevention of migraine as well a sleeping aid. The most commonly used and best studied method is progressive muscle relaxation which has a good compliance because it is easy to learn and has a high plausibility for patients.

Keywords

RelaxationChronic painPsychotherapySelf efficacyCoping skills

Copyright information

© Springer-Verlag 2011

Authors and Affiliations

  1. 1.Tagesklinik für interdisziplinäre SchmerztherapieDRK Schmerz-Zentrum MainzMainzDeutschland