Monatsschrift Kinderheilkunde

, Volume 158, Issue 2, pp 129–136

Asthmagenetik 2010

Leitthema

DOI: 10.1007/s00112-009-2085-8

Cite this article as:
Kabesch, M. Monatsschr Kinderheilkd (2010) 158: 129. doi:10.1007/s00112-009-2085-8
  • 89 Downloads

Zusammenfassung

Mit Hilfe von genomweiten Assoziationsstudien (GWA-Studien) wurden in den letzten Jahren neue Erkenntnisse über die Vererbung von häufigen Volkserkrankungen wie Diabetes, Rheuma und chronisch-entzündliche Darmerkrankungen gewonnen. Auch bei Asthma wurden sie erfolgreich eingesetzt. Dabei wurden Genloci auf den Chromosomen 1q32, 2p12, 5q12, 5q22, 6q23, 8p21, 9q21 und 17q21 mit Asthma assoziiert. Mit GWA-Studien sind große Hoffungen verbunden, insbesondere auch hinsichtlich der Translation der aus ihnen gewonnenen Ergebnisse in die Praxis und zum Wohl der Patienten mit Asthma. Wie realistisch diese Hoffnungen sind und was in den nächsten Jahren tatsächlich zu erwarten ist, wird in der vorliegenden Übersichtsarbeit diskutiert.

Schlüsselwörter

AsthmaAllergie Genomweite Assoziationsstudie (GWA-Studie) GenetikPraktische Relevanz

Asthma genetics 2010

Abstract

Using genome wide association (GWA) studies new knowledge about the inheritance and molecular basis of common diseases such as diabetes, rheumatoid arthritis and inflammatory bowel disease has been gained. Genome wide association studies were also applied successfully to asthma and allergies. Gene loci on chromosomes 1q32, 2p12, 5q12, 5q22, 6q23, 8p21, 9q21 and 17q21 were associated with asthma in this way. Great hopes have been put in these studies, especially in the potential translation of these results into practice to improve the quality of health care for patients with asthma. How realistic these hopes are, what to expect from this new knowledge and whether certain aspects of these studies may affect daily practice in paediatrics and allergology is discussed in this review.

Keywords

AsthmaAllergyGWA studyGeneticsPractical relevance

Copyright information

© Springer Medizin Verlag 2010

Authors and Affiliations

  1. 1.Klinik für pädiatrische Pneumologie und NeonatologieMedizinische Hochschule HannoverHannoverDeutschland