Der Internist

, Volume 55, Issue 9, pp 1026–1038

Zufallsbefunde in Gastroskopie und Koloskopie

Schwerpunkt

DOI: 10.1007/s00108-014-3453-6

Cite this article as:
Rey, J., Hoffman, A., Rambow, A. et al. Internist (2014) 55: 1026. doi:10.1007/s00108-014-3453-6

Zusammenfassung

Bei vielen spezifischen und unspezifischen gastrointestinalen Beschwerden spielt die endoskopische Diagnostik eine wichtige Rolle. Gastroskopie und Koloskopie sind leicht verfügbare und risikoarme diagnostische und interventionelle Verfahren. Die technische Weiterentwicklung der gastrointestinalen Endoskopie hat zu einer Verbesserung von Diagnostik und Therapie geführt. Neben den häufigen und erwarteten Befunden können sich Zufallsbefunde zeigen. Bei den Zufallsbefunden kann man seltene Erkrankungen von unerwarteten Diagnosen unterscheiden. Die seltenen Diagnosen bedürfen in der Regel einer individualisierten Therapie. Unerwartete Diagnosen können während (nicht richtig erkannt) oder nach einer Endoskopie auftreten (übersehen oder neu aufgetreten). Diese Übersicht beschäftigt sich mit der Frage, wie unerwartete Diagnosen minimiert und Zufallsbefunde diagnostiziert und therapiert werden.

Schlüsselwörter

Submukosale TumorenBiopsieIntervallkarzinomeMagenkarzinomeAngiodysplasie

Incidental findings in gastroscopy and colonoscopy

Abstract

For many specific and nonspecific gastrointestinal symptoms, endoscopic diagnostic procedures play an important role. Gastroscopy and colonoscopy are easily available diagnostic and interventional procedures with low risk. The technical development of gastrointestinal endoscopy has led to an improvement in diagnostics and therapy. In addition to frequent and expected findings, incidental findings may occur. The incidental findings can distinguish rare diseases of unexpected diagnoses. Rare diagnoses usually require an individualized therapy. Unexpected diagnoses can take place during (not properly detected) or after an endoscopy (overlooked or newly appeared) occur. This overview deals with the question of how to minimize unexpected diagnoses and how to diagnose and treat incidental findings.

Keywords

Submucosal neoplasmsBiopsyInterval cancersStomach neoplasmsAngiodysplasia

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Medizinische KlinikSt. Marienkrankenhaus FrankfurtFrankfurtDeutschland
  2. 2.Praxis für Innere Medizin und GastroenterologieFrankfurtDeutschland