Der Internist

, Volume 47, Issue 2, pp 141–149

Folgeerkrankungen und Komplikationen der Adipositas

Schwerpunkt: Adipositas und Innere Medizin

DOI: 10.1007/s00108-005-1552-0

Cite this article as:
Dieterle, C. & Landgraf, R. Internist (2006) 47: 141. doi:10.1007/s00108-005-1552-0

Zusammenfassung

Übergewicht und Adipositas führen zu einer Vielzahl von Komplikationen und Begleiterkrankungen, die nahezu alle Organsysteme betreffen. Die Adipositas ist mit allen Komponenten des metabolischen Syndroms assoziiert und ein wesentlicher Bestandteil in der Pathogenese des Typ-2-Diabetes mellitus. Die Adipositas selbst, aber auch viele Komorbiditäten sind für das hohe kardiovaskuläre Risiko verantwortlich. Dadurch und durch andere Komplikationen wie die erhöhte Inzidenz von Tumorerkrankungen ist die Übersterblichkeit von Übergewichtigen zu erklären. Aber auch weniger bekannte Komplikationen wie Polyzystisches-Ovar-Syndrom und Schlaf-Apnoe-Syndrom sind häufig bei Übergewichtigen zu finden. Bei der Betreuung von Menschen mit Adipositas steht nicht nur die Gewichtsreduktion, sondern auch ein Screening auf Begleit- und Folgeerkrankungen im Vordergrund.

Schlüsselwörter

AdipositasÜbergewichtSchlaf-Apnoe-SyndromMetabolisches Syndrom

Co-morbidities and complications of adiposis

Abstract

Overweight and obesity are associated with a high number of complications and co-morbidities. Obesity can affect almost all tissues and organs of the body. Obesity is associated with the components of the metabolic syndrome and is the leading cause of type 2 diabetes. Either obesity itself or co-morbidities of obesity are responsible for the increased cardiovascular risk. The increased overall mortality risk is due to cardiovascular and other complications like the higher prevalence and incidence of malignant tumors. Other complications of obesity like the polycystic ovary syndrome or the obstructive sleep apnea syndrome are relatively unknown but important and frequent. Medical care of people with obesity should focus not only on weight loss but also on complications and co-morbidities.

Keywords

AdiposisObesityObstructive sleep apnea syndromeMetabolic syndrome

Copyright information

© Springer Medizin Verlag 2005

Authors and Affiliations

  1. 1.Medizinische Klinik InnenstadtKlinikum der Universität München
  2. 2.DiabeteszentrumMedizinische Klinik InnenstadtMünchen