HNO
, Volume 49, Issue 6, pp 471-475

Bilaterales Paragangliom des Nervus vagus

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Paragangliome sind seltene, meist gutartige Tumore, die in der Kopf-Hals-Region entlang der Gefäße und Nerven auftreten. Paragangliome des N. vagus repräsentieren ca. 3% der Paragangliome im Kopf-Hals-Bereich. Eine bilaterale Manifestation ist sehr selten (weniger als 10%). Der folgende Bericht beschreibt den Fall einer 75-jährigen Patientin mit einem bilateralen Paragangliom des N. vagus und einem gleichzeitig vorliegendem Schilddrüsenkarzinom. Das diagnostische und therapeutische Vorgehen bei bilateralen Paragangliomen wird in Bezug auf mögliche Komplikationen diskutiert.

Abstract

Paragangliomas are rare, usually benign tumours of the head and neck region, located along the cranial nerves and the big vessels. Vagus paraganglioma represents less than 3% of all cases of paragangliomas of the head and neck. Approximately 10% of vagus paragangliomas are presented as bilateral masses. We present the case of 75 year old female with bilateral paraganglioma, and papillary cancer of the thyroid gland at the time of diagnosis. Diagnostic and therapeutic procedures are discussed with special regard to possible complications.