, Volume 17, Issue 1, pp 42-43

The blood flow of the cerebral cortex determined by radioactive krypton85

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Der radioaktive indifferente Luftbestandteil Krypton85 (in Ringer-Flüssigkeit) wird in die Arteria carotis communis injiziert und die Radioaktivität über der freigelegten Gehirnoberfläche verfolgt. Die Methode ergibt reproduzierbare quantitativecorticale Perfusionswerte und eignet sich auch für andere Gewebe.