, Volume 27, Issue 9, pp 1069-1071

Interpretation of the methylene blue reduction test of human plasma and the possible cancer protecting effect of selenium

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Der früher zur Krebsdiagnose vorgeschlagene Plasma-Methylenblau-Entfärbungstest nachSavignac 2 undBlack 3 spricht im wesentlichen auf die Plasma-Selenkonzentration an. Daraus ergeben sich Hinweise für die möglicherweise krebsschützende Wirkung des Selens, die durch statistische Daten gestützt wird.

This research was supported by Grants of the Academic Senate, University of California, San Diego, and Grant No. GP 28485 X of the National Science Foundation.