, Volume 11, Issue 3, pp 155-158

Anwendung von künstlicher Befruchtung bei der Hybridisierung von zwei Hasenarten

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access
Die Untersuchungen wurden mit Geldern der Abt. für Forstzoologie und des Schwedischen Rates für Jagdkunde durchgeführt.
Die praktischen Arbeiten wurden von HerrnMalte Brunnberg, Vallentuna, ausgeführt.