, Volume 69, Issue 3-4, pp 185-206

Die Erzeugung lichtstarker Röntgenspektren mit Hilfe von Konkavkristallen

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Es wird geometrisch und rechnerisch abgeleitet, daß durch Braggsche Reflexion an derkonkaven Seite eines zylindrisch gebogenen Kristalls ohne Spalt scharfe Spektren erzeugt werden können. Die der Methode anhaftenden besonderen Fehlerquellen werden besprochen und ihre Lichtstärke mit der anderer Methoden verglichen. Ferner wird ein nach diesen Prinzipien gebauter Spektrograph beschrieben. Einige damit erhaltene Spektren werden wiedergegeben. Voraussichtliche Anwendungsgebiete der Methode.

Zum Schluß erfülle ich die angenehme Pflicht, meinem verehrten Lehrer, Herrn Prof. Dr. H. Konen für die Bereitstellung der Mittel und sein reges Interesse an der Durchführung der Arbeit meinen herzlichsten Dank auszusprechen. Ebenso danke ich der Notgemeinschaft der Deutschen Wissenschaft, deren Apparate ich zum Teil benutzen konnte.