, Volume 14, Issue 4, pp 289-293

Abkühlungscharakteristik einer gut wärmeleitenden Platte, die bei der Bewegung durch ein Fluid gestreckt wird

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Abstract

The cooling characteristics of a low-heat-resistance sheet moving through a fluid have been studied for arbitrary power law stretching. The momentum transfer is governed by an equation that resembles the Falkner-Skan equation with stretching as a parameter. For the thermal problem, locally similar solutions have been obtained for small and large values of the streamwise distanceξ. The convergence of lowξ series has been improved by Euler transformation to yield results valid for all values ofξ.

Zusammenfassung

Das Abkühlungsverhalten einer gut wärmeleitenden Platte, die durch ein Fluid bewegt und dabei nach einem beliebigen Potenzgesetz gestreckt wird, wurde untersucht. Der Impulstransport wird dabei durch eine Gleichung beschrieben, die der Falkner-Skan-Gleichung mit einem Parameter für die Dehnung ähnelt. Für das thermische Problem wurden bezüglich des Ortes ähnliche Lösungen gefunden, die sowohl für kleine als auch große Werte des Fließabstandes ξ gültig sind. Die Konvergenz der Reihen für kleineξ-Werte konnte durch die Euler-Transformation verbessert werden, so daß die Ergebnisse für alleξ-Werte Gültigkeit haben.