Lutetium und Neoytterbium oder Cassiopeium und Aldebaranium