, Volume 88, Issue 1-2, pp 53-79

Zur Theorie der Polynomideale und Resultanten

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access
Kurt Hentzelt int seit Oktober 1914 vor Dixmuiden vermißt und muß zu den Toten gezählt werden. Die hier gegebene Abhandlung ist eine vollständig freie Bearbeitung des wesentlichsten Teiles seiner Dissertation “Zur Theorie der Formenmoduln und Resultanten”, mit der or im Sommer 1914 bei E. Fischer in Erlangen promovierte. Diese ganz auf Grund eigener Ideen verfaßte Dissertation ist lückenlos aufgebaut; aber Hilfssetz reiht sich an Hilfssatz, alle Begriffe sind durch Formeln mit vier und fünf Indizes umschrieben, der Text fehlt fast vollständig, so daß dem Verständnis die größten Schwierigkeiten bereitet werden. Zu der geplanten Umarbeitung ist er selbet nicht mehr gekommen. Ich gebe die Arbeit in rein begrifflicher Fassung wieder, wodurch eine große Vereinfachung der durchweg in den Grundgedanken auf Hentzelt zurückgehen den Beweise erzielt wird, und, wie ich hoffe, die Schönheit der Arbeit offenbar wir Die Teile der Dissertation, die sich—bei gegebener Basis—auf die Fr Bildung der auftretenden Funktionen durch endlich viele Schritte beiziehen einer gesonderten Veröffentlichung vorbehalten bleiben.