, Volume 43, Issue 5-6, pp 321-334

Feinstrukturen und Termordnung des Wismutspektrums

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Aus den Hyperfeinstrukturen von Wismutlinien kann man eine Anzahl von Termaufspaltungen ableiten, diese bilden eine schöne Bestätigung der Thorsenschen Termordnung des Bi. An die empirisch bestimmten Termaufspaltungen werden einige theoretische Betrachtungen über den wahrscheinlichen Ursprung dieser Feinstrukturen und ihre Quantenzahlen geknüpft.

Die experimentellen Untersuchungen konnten von uns mit den Hilfsmitteln des Tübinger Instituts ausgeführt werden, wofür wir Herrn Gerlach sehr zu Dank verpflichtet sind, ebenso der Helmholtz-Gesellschaft, durch deren Unterstützung ein großer Teil der Kosten aufgebracht worden ist. Der Eine von uns (G) hat auch dieses Mal wieder dem International Education Board seinen Dank dafür zum Ausdruck zu bringen, daß ihm durch ein Stipendium ermöglicht wurde, im Tübinger Institut zu arbeiten.