, Volume 69, Issue 1-2, pp 100-110

Über die Wirkungssphäre der Auslöschungsvorgänge in den fluoreszierenden Flüssigkeiten

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Die frühere Theorie der Fluoreszenzauslöschung in den Flüssigkeiten wird durch die Einführung der Wirkungssphäre verallgemeinert und mit den älteren und neuen Versuchen verglichen. Die Messung der anwachsenden Polarisation, die die Auslöschung begleitet, ergibt eine bequeme Methode, die Wirkungssphäre mit der kinetischen Sphäre zu vergleichen. Es hat sich gezeigt, daß die Wirkungssphäre sich mit der anwachsenden Zähigkeit des Lösungsmittels verändert, woraus auf die Rolle der Zeit des Zusammenwirkens der Moleküle geschlossen wird.