Zeitschrift für Physik

, Volume 78, Issue 5, pp 318–339

Das Elektronenmikroskop

  • M. Knoll
  • E. Ruska
Article

DOI: 10.1007/BF01342199

Cite this article as:
Knoll, M. & Ruska, E. Z. Physik (1932) 78: 318. doi:10.1007/BF01342199

Zusammenfassung

Die wichtigsten elektronenoptischen Abbildungssysteme und ihre Eignung für die vergrößerte Abbildung elektronenemittierender Objekte werden diskutiert. Die allgemeinen Bedingungen für fehlerfreie Bilder, Definition und Grenze des Auflösungsvermögens werden angegeben. Ein magnetisches Elektronenmikroskop mit kalter Kathode für schnelle Elektronen und die Ausführung magnetischer Linsen werden beschrieben und mehrere Mikrophotogramme wiedergegeben. Die Untersuchungsmethoden des Elektronenmikroskops und geeignete Abbildungssysteme für ein Ionenmikroskop werden besprochen.

Copyright information

© Springer-Verlag 1932

Authors and Affiliations

  • M. Knoll
    • 1
  • E. Ruska
    • 1
  1. 1.Hochspannungslaboratorium der Technischen HochschuleBerlin

Personalised recommendations