, Volume 82, Issue 3-4, pp 151-178

Über die Eigenschaften der durchdringenden Korpuskularstrahlung im Meeresniveau

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Die Absorbierbarkeit der durchdringenden Korpuskularstrahlung wurde bis zu einer Absorberdicke von 101 cm Blei untersucht; die Versuchsresultate werden im Zusammenhang mit der Frage nach dem Wesen der Ultrastrahlung und nach ihrer Energie diskutiert. — Das Entstehen einer Sekundärstrahlung in der von den Ultrakorpuskularstrahlen durchsetzten Materie wurde nachgewiesen. Die wichtigsten Eigentümlichkeiten dieser Erscheinung und der Einfluß der Sekundärstrahlung auf die Ultrastrahlungsphänomene wurden untersucht.