, Volume 116, Issue 3-4, pp 153-183

Über die innere Bewegung des Elektrons. III

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Es wird der korrespondenzmäßige Zusammenhang zwischen Dirac-Elektron und Pol-Dipol-Teilchen untersucht. Die korrespondenzmäßigen Parallelen lassen sich durch Unterscheidung der geraden und ungeraden Anteile der Operatoren des Dirac-Elektrons und durch Berechnung typischer Erwartungswerte für diese besonders deutlich verfolgen (Abschnitt 1). Die Methode wird angewandt auf die Einzelheiten der Makro- und Mikrobewegung (Zitterbewegung) des Elektrons (Abschnitt 2), des Eigenimpulsmoments (Abschnitt 3) und die Energiefunktion (Abschnitt 4). In allen Fällen zeigt sich eine sehr genaue Entsprechung, welche es nahelegt, das Pol-Dipol-Teilchen als das klassische Modell des Dirac-Elektrons anzusehen.