Zeitschrift für Physik

, Volume 63, Issue 1, pp 54–73

Berechnung der natürlichen Linienbreite auf Grund der Diracschen Lichttheorie

  • V. Weisskopf
  • E. Wigner
Article

DOI: 10.1007/BF01336768

Cite this article as:
Weisskopf, V. & Wigner, E. Z. Physik (1930) 63: 54. doi:10.1007/BF01336768

Zusammenfassung

Es werden die Diracschen Gleichungen der Wechselwirkung zwischen Atom und Strahlung in einer von der üblichen verschiedenen Art näherungsweise gelöst. Die Lösungen gelten während der ganzen Zeit, die für die Emission praktisch in Betracht kommt, mit der gleichen Näherung und liefern den Intensitätsverlauf in den Emissionslinien des Atoms.

Copyright information

© Springer-Verlag 1930

Authors and Affiliations

  • V. Weisskopf
    • 1
  • E. Wigner
    • 2
  1. 1.Göttingen
  2. 2.Berlin