Zeitschrift für Physik

, Volume 33, Issue 1, pp 408–412

Über die Gesamtstärke der von einem Zustande ausgehenden Absorptionslinien

Article

DOI: 10.1007/BF01328322

Cite this article as:
Kuhn, W. Z. Physik (1925) 33: 408. doi:10.1007/BF01328322

Zusammenfassung

Unter Voraussetzung einer weitgehenden Gültigkeit der Ansätze der klassischen Dispersionstheorie wird ein quantentheoretisches Summengesetz formuliert, wonach die Gesamtintensität der von einem Absorptionsgebiet umfaßten Linien in Beziehung steht zu der Anzahl von Elektronen, welche mit der Gesamtheit der von ihnen wesentlich abhängigen Übergangsprozesse mit dem genannten Absorptionsgebiet verknüpft sind.

Copyright information

© Springer-Verlag 1925

Authors and Affiliations

  • W. Kuhn
    • 1
  1. 1.Universitetets Institut for teoretisk FysikKopenhagen