, Volume 13, Issue 1, pp 117-165

Über die Anwendung der Quantentheorie auf den Atombau

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access
Die vorliegende Abhandlung bildet den ersten einer Reine von Aufsätzen, die unter diesem Titel erscheinen werden, und deren Zweck es ist, die Probleme, denen man bei der Untersuchung des Atombaus begegnet, systematisch zu erläutern. In der Betrachtungsweise schließen sie sich nahe an eine Arbeit an, die 1918 in den Schriften der Kopenhagener Akademie publiziert wurde (On the Quantum Theory of Line Spectra, Det Kgl. Danske Vidensk. Selsk. Skrifter, 8. Raekke, IV, 1) und von der eine deutsche Übersetzung im Verlag Friedr. Vieweg & Sohn A.-G., Braunschweig eben erschienen ist. Im folgenden werden wir diese Arbeit als Q. d. L. zitieren. Inhaltlich schließen sich die Aufsätze eng an die zusammenfassende Darstellung an, die in der Form einer Übersetzung eines Kopenhagener Vortrages in dieser Zeitschrift (9, 1, 1922) erschienen und zusammen mit zwei früheren Vorträgen als ein Sonderheft der Sammlung Vieweg herausgegeben ist (drei Aufsätze über Spektren und Atombau).