Monatshefte für Chemie und verwandte Teile anderer Wissenschaften

, Volume 94, Issue 6, pp 1007–1012

Silylamido-Derivate von Eisen und Kobalt

Beiträge zur Chemie der Silicium-Stickstoff-Verbindungen, 32. Mitt.
  • H. Bürger
  • U. Wannagat
Article

DOI: 10.1007/BF00905688

Cite this article as:
Bürger, H. & Wannagat, U. Monatshefte für Chemie (1963) 94: 1007. doi:10.1007/BF00905688

Zusammenfassung

FeCl3 und CoCl2 reagieren mit NaN[Si(CH3)3]2 zu grün gefärbten, sublimierbaren bzw. destillierbaren monomeren Disilylmetallamiden der Zusammensetzung Fe{N[Si(CH3)3]2}3 (I) und Co{N[Si(CH3)3]2}2 (II). Die Verbindungen lösen sich leicht in organischen Lösungsmitteln und addieren keine weiteren Liganden.

Copyright information

© Springer-Verlag 1963

Authors and Affiliations

  • H. Bürger
    • 1
  • U. Wannagat
    • 1
  1. 1.Institut für Anorganische Chemie der Technischen Hochschule GrazGrazÖsterreich