Untersuchungen im System: Ru−Sn

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Zusammenfassung

Im System: Ru−Sn werden auf röntgenographischem Wege die Phasen Ru2Sn3, RuSn2 aufgefunden und Ru3Sn7 bestätigt. Die Phase Ru2Sn3 (eigener Typ) ist strukturell eng verwandt mit Ru2Si3 und Ru2Ge3. RuSn2 kristalliert wie MnSn2 (CuAl2-Typ). Es besteht kein Hinweis auf die Existenz von RuSn2 mit Pyrittyp. Bei der vonThomassen beschriebenen Phase dürfte es sich um Ru3Sn7 handeln. Diese Kristallart besitzt einen merklichen homogenen Bereich.

Abstract

Ru−Sn-alloys have been prepared and examined by X-ray. The compounds Ru2Sn3 and RuSn2 have been newly detected. The crystal structure of Ru2Sn3 has been determined (Ru2Sn3 type) and shown to be related with Ru2Si3 and Ru2Ge3. RuSn2 has been found to be isotopic with MnSn2 (CuAl2 type). There is no indication for a compound RuSn2 having pyrite type. The compound described byThomassen probably was Ru3Sn7 the latter phase being confirmed.