Akuter Keratokonus beim Down-Syndrom

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Abstract

Ten cases of mongolism are reported in which acute keratoconus developed. The results according to age and sex distribution, onset of the disease, status of the fellow eye, and histology of the cornea are compared with former reports. Our theory of the etiopathogenesis of acute keratoconus in patients with trisomy 21 and other diseases with generalized weakness of the connective tissue is presented and discussed.

Zusammenfassung

Es wird über 10 Patienten mit Down-Syndrom berichtet, die einen akuten Keratokonus entwickelten. Die Ergebnisse wie Alter bei Krankheitsbeginn, Geschlechtsverteilung, Befund des Partnerauges und histologische Veränderungen der Hornhaut werden mit denen der Literatur verglichen. — Eine eigene Theorie zur Ätiopathogenese des akuten Keratokonus bei Trisomie 21 und anderen Krankheitsbildern mit generalisierter Bindegewebsschwäche wird vorgestellt und diskutiert.

Herrn Prof. Dr. F. Schmid, Aschaffenburg, zum 60. Geburtstag gewidmet