, Volume 228, Issue 4, pp 341-350

Beidseitiger Verschluß der Arteria carotis interna mit binasalem Gesichtsfeldausfall und partieller Opticusatrophie

Rent the article at a discount

Rent now

* Final gross prices may vary according to local VAT.

Get Access

Summary

A case of bilateral thrombotic occlusion of the internal carotid arteries is reported, with binasal quasiquadrant hemianopsia and partial optic atrophy as the only symptoms. Based on a survey of the literature on internal carotid occlusions and their collateral anastomoses, as well as on their ophthalmologic signs, the possible pathogenetic mechanisms are discussed.

Zusammenfassung

Es wird über einen Fall von doppelseitigem Carotisinterna-Verschluß berichtet, der einen binasalen quadrantenförmigen Gesichtsfeldausfall mit partieller Opticusatrophie als einzige Symptome hatte. Nach einer Übersicht der Literatur über Verschlüsse der Arteriae carotides internae und ihrer Kollateralverbindungen folgt eine Diskussion über die möglichen pathogenetischen Mechanismen.